Thomas Parisch

Thomas Parisch wurde in Nürtingen geboren, einer Stadt in der Nähe von Stuttgart. Seine instrumentale Ausbildung begann an der örtlichen Musikschule im Alter von 12 Jahren mit Unterricht in Oboe, gefolgt von Klavierunterricht im Alter von 16 Jahren.

Nachdem er sein Diplom in Oboe und Musiktheorie an der Musikhochschule Stuttgart abgeschlossen hatte, führte ihn der Drang sein musikalisches Wissen um Filmmusik, Jazz und populäre Musikstile zu erweitern mit einem Stipendium ans Berklee College of Music in Boston. Danach vertiefte er seine Kenntnisse mit einem Graduiertenstudium in Filmmusik an der prestigeträchtigen University of Southern California.

Thomas‘ Kompositionen sind sowohl im rein Instrumentalen als auch im Elektronischen zu Hause. Neben seinen Vertonungen von Filmen, Werbung und Hörbüchern schreibt er auch Konzertmusik.

Preise und Stipendien:

ASCAP Film Scoring Workshop, 2009

BMI Scoring Scholarship, 2008