Musik für Resident Evil 6

On 17 Oktober, 2012

Endlich ist es offiziell: Thomas und Laurent haben Musik für Resident Evil 6 geschrieben! Nach ebenso intensiver wie aufregender anderthalbjähriger harter Arbeit ist die neueste Auflage des Horrorspiel-Klassikers des japanischen Videospielentwickler Capcom nun endlich auf dem Markt. Als eine der grössten Veröffentlichungen des Jahres reiht sich Resident Evil 6 in die  legendäre Resident Evil Videospielreihe, die sich bisher über 50 Milionen mal verkauft hat*.

Neben Komposition hat PearUp Media auch die Orchesteraufnahme geleitet und hierfür sämtliche Orchestrierungen gefertigt. Die Aufnahmen selbst fanden mit einem 90-Mann Orchester in den Trackdown Studios in Sydney statt, wofür Thomas, Laurent und Taro eigens für eine Woche nach „Down-Under“ flogen. Es war eine ebenso intensive wie produktive Zeit voller neuer Erfahrungen, neuer Freundschaften und viel Musik! Der erfolgreiche Abschluss der Arbeiten wäre nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung und Hilfe der Komponisten von Capcom, den Tonmeister Tim Ryan, Dirigent Brett Kelly, das gesamte Team von Trackdown und, selbstredend, die 90 hervorragenden Musiker des Sydney Scoring Orchestra. Vielen Dank!

Falls Ihr neugierig seid was dabei so herausgekommen ist, solltet Ihr Euch folgenden Trailer von Resident Evil 6 ansehen. Die Musik darin wurde komponiert und orchestriert von PearUp Media, aufgenommen mit dem Sydney Scoring Orchestra in den Trackdown Studios in Sydney.

Übrigens: Dieser Trailer wurde zum ersten Mal auf der E3 2012 in Los Angeles gezeigt und konnte dort auch gleich den Preis für „Bester Trailer“ von Gametrailers.com einheimsen.

*Capcom IR Top Page > IR Data > Total Sales Units Data